digatus_logo
Search
Generic filters
Filter by Standorte
Filter by Funktionen
Search
Generic filters
Filter by Standorte
Filter by Funktionen

Mehr Marktwissen auf Knopfdruck – Vier Elemente – eine Lösung!

Die DataSuite macht mit Künstlicher Intelligenz das Meiste aus Ihren Daten.

Unternehmen generieren heute mehr Daten als je zuvor. So viele, dass die größte Herausforderung der letzten und der nächsten fünf Jahre die effiziente, sichere und zielgerichtete Nutzung der bereits gesammelten Daten ist. Die Herausforderungen für Unternehmen können dabei häufig einer von vier Kategorien zugeordnet werden. Die Faktoren Datenmenge, -haltung sowie -kompatibilität werden in der Regel durch viele zweckgebundene IT-Einzellösungen beeinflusst. Insbesondere der Faktor Time & Budget wird von den meisten Unternehmen deutlich unterschätzt. Daher werden IT-Projekte häufig aus Kosten- oder Zeitgründen nicht vollständig oder nur oberflächlich umgesetzt.digatus bietet mit der DataSuite eine einfach zu integrierende aber umfangreiche Lösung für die Auswertung und visuelle Darstellung komplexer Unternehmensdaten. Die DataSuite ermöglicht es, das Optimum aus den bisher dezentral gehaltenen Daten herauszuholen und Informationen aus verschiedensten Systemen zusammen zu führen und führt den Anwender ohne großen Aufwand zu mehr qualifizierten Erkenntnissen aus dem eigenen Datenbestand. Dazu greift sie auf modernste Technologien wie Künstliche Intelligenz (KI) zurück.

Wissen als Wettbewerbsvorteil

Heute ist Wissen wichtiger als Fähigkeiten. Die DataSuite führt ihre Anwender mit Hilfe ihrer vier einzelnen Elemente zu mehr detailliertem Wissen über das eigene Unternehmen sowie den definierten Markt. Die DataSuite bietet die geeignete Gesamtlösung: Von der Konfiguration über die Vereinheitlichung und Interpretation bis zur Ausgabe der Daten. Der Nutzer behält dabei während des gesamten Prozesses die Kontrolle. Der zentrale Algorithmus, die DataEngine, verarbeitet und standardisiert alle Daten zentral, ob in der Cloud oder in-house, und ermöglicht so einen kosteneffizienten und effektiven Betrieb.  Zudem können die Kunden mit den umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen gesetzliche Sicherheits- sowie Compliance-Anforderungen erfüllen und maximieren damit auch in Kooperationen oder Projekten für DAX Unternehmen ihre Handlungsfähigkeit.

„Heute ist Wissen wichtiger als Fähigkeiten und wir helfen das Wissen aus Ihren Daten zu extrahieren.“

Daniel Bäumler

DataCockpit ermöglicht bedarfsgerechte Konfiguration

Die digatus DataSuite wird über das webbasierte Backend DataCockpit gesteuert, das ohne spezielle Programmierkenntnisse bedient werden kann. Die intuitive Benutzerführung sorgt für eine einfache und bedarfsgerechte Konfiguration der Funktionen. Das Design der visuellen Darstellung wird nach den CI-Vorgaben des Kunden gestaltet, sodass sich die DataSuite unkompliziert in das bestehende Umfeld eingliedert. Darüber hinaus verfügt das DataCockpit über ein Monitoring System, das einen schnellen Überblick über die aktuelle Situation ermöglicht.

Einheitliche Datenstruktur für das Maximum an Erkenntnissen

Das entwickelte Schnittstellenmanagement ermöglicht es dem Anwender, auf eine Vielzahl interner und externer Datenquellen zuzugreifen. Die Einbindung von internen Daten, etwa aus ERP-, BI- und CRM-Systemen, ist ebenso einfach möglich wie die Integration externer Datenquellen, zum Beispiel Social Media, Cloud Services oder Newsfeeds. Mit der Standardisierung der Daten wird die Grundlage für die anschließende Analyse und Interpretation gelegt. Alle erforderlichen Datenquellen werden mit der Einführung der DataSuite individuell nach den eigenen Standards integriert, sodass das System vom ersten Tag an effektiv arbeitet.

Dateninterpretation durch KI für aussagekräftige Vorhersagen

Bei der Interpretation der Daten setzt digatus heute auf die Unterstützung modernster Technologien im Bereich der Künstlichen Intelligenz, ob von externen Dienstleistern, wie etwa IBM Watson oder Google I/O oder individuell angefertigte Anwendungen. Die vorab gesammelten und vereinheitlichten Daten werden hier von hochleistungsfähigen Programmen kontextualisiert und interpretiert. Auf Basis dieser Interpretation ist die KI in der Lage, verlässliche Prognosen für die Zukunft zu erstellen. Mit diesen Informationen ermöglicht es die DataSuite dem Unternehmen, dem Wettbewerb stets einen entscheidenden Schritt voraus zu sein. Mit den DataIntelligence-Workshops unterstützt digatus nicht nur auf der technologischen Ebene, sondern hilft dabei, wertvolle Informationen zu identifizieren und effektiv durch KI-Software interpretieren zu lassen.

Vielfältige visuelle Datenausgabe sorgt für schnelles Verständnis

Der sichtbare Teil der DataSuite ist das Dashboard, das die Informationen schnell erfassbar und in verständlicher Form aufbereitet. Die gängigsten Formate für Ausgabegeräte wie Monitore, Smartphones, Tablets oder industrielle Anzeigesysteme sind standardmäßig enthalten und ermöglichen die schnelle Inbetriebnahme mit einer Vielzahl verschiedener Ausgabemedien. Über die Konfiguration können die Anwender das Design sowie die Anordnung der einzelnen Informationsquellen einfach individualisieren. Damit ist für ein Maximum an Einsatzmöglichkeiten gesorgt. Die DataSuite ist auch in der Lage, die ausgegebenen Daten mit anderen Drittsystemem zu teilen und so für weiteren Mehrwert zu sorgen.

digatus bietet mit der Software eine umfangreiche Lösung für die Erfassung, Strukturierung, Interpretation und Visualisierung zentraler und erfolgsbestimmender Daten und legt damit eine zuverlässige Basis für qualifizierte Entscheidungen, die dem Anwender einen Wettbewerbsvorteil ermöglicht.

mehr zum Thema Smart Data

Daniel Bäumler

Daniel Bäumler
Als treibende Kraft für die Digitale Transformation in Unternehmen, verantwortet er die technische Ausrichtung im Bereich der Entwicklung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Seine Expertise erstreckt sich von agiler Softwareentwicklung über neue Kommunikationsmedien bis hin zur kunden- und datenoptimierten Konzeption komplexer Plattformen.

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf.
Gerne telefonisch unter +49 89 2 62 07 56 12 oder per Kontaktformular:

Mit dem Absenden dieses Formulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß der Datenschutzrichtlinie einverstanden. *

Ähnliche Beiträge

Carl-Friedrich Heintz

Zum 1.5.2022 hat unsere Consulting Einheit mit der Cape of Good Code GmbH eine Kooperationsvereinbarung für die gemeinsame Durchführung von Software- und Technology Due Diligence Leistungen bei M&A Transaktionen unterzeichnet. Ziel der Kooperation ist der Einsatz der von Cape of Good Code entwickelten Analysesoftware DETANGLE im digatus Geschäftsbereich IT M&A. Die wachsende Nachfrage nach einer Technology/Software Due Diligence in M&A Deals zeigt die steigende Bedeutung von Software für die Bewertung und den nachhaltigen Erfolg bei der Akquisition von Software-abhängigen Geschäftsmodellen.

digatus
Nach zwei Jahren coronabedingter Pause waren wir als Silber Partner am 25. Mai bei der Pyramid in Augsburg wieder mit von der Partie und das bereits zum vierten Mal. Die Firmenkontaktmesse Pyramid ist eine Kommunikationsplattform, auf der sich Studierende und Unternehmen der Region Augsburg optimal begegnen und kennenlernen können. Die Pyramid konnte sich in den vergangenen 32 Jahren als einer der größten studentischen Recruitingmessen in Süddeutschland etablieren und fand nun erstmals am neuen Standort statt, der Messe Augsburg.
Johannes Gollner
Gleichwohl unsere Vorgehensweisen bereits auf einem soliden Wissensfundus gründen, den wir uns im Zuge vielzähliger erfolgreich abgeschlossener Digitalisierungsprojekte in der Sozialbranche angeeignet haben, wollen wir unseren Fokus immer weiter schärfen. Daher führten wir in Kooperation mit dem Junior Consulting Team (JCT) eine Potenzialanalyse durch, um unsere Branchenkenntnisse weiter auszubauen.